THE LEAF JIMBARAN BALI

In freundlicher Zusammenarbeit mit The Leaf Jimbaran & The Asia Collective <3

Unser vorletztes Hotel liegt in Jimbaran und ist das bisherige Highlight unserer Reise: Denn hier wartete eine Villa auf uns! Im The Leaf Jimbaran haben wir eine One Bedroom Pool Villa bezogen und ich muss gestehen, dass dies die heftigste „Hotel-Erfahrung“ meines Lebens war. Ein privater Pool, ein offenes Badezimmer und ein riesiger Schlafsaal mit wunderschöner Einrichtung haben mir wirklich den Atem genommen. Das Bad war sowohl mit Badewanne, als auch Dusche ausgestattet. Das coolste: Aus dem Bad hatte man einen direkten Zugang zum Privatpool! Kommen wir aber mal zum Zimmer: Zwischen „Schlafzimmer“ und „Wohnzimmer“ stand eine Kommode, welche mit dem riesigen TV einen Raumtrenner bildete. Den TV konnte man dann in beide Richtungen drehen. Insgesamt muss ich eine Sache loben: Diese Privatsphäre gibt einem Urlaub gleich ein ganz anderes Gefühl und auch der Service hier ist wirklich umwerfend – vom Frühstück am eigenen Pool bis hin zum Spa und Rooftop-Restaurant bleiben hier keine Wünsche offen!

Für die Zukunft werde ich diese Art von Unterkunft auf jeden Fall präferieren und nach Angeboten Ausschau halten, denn es hat mir wirklich unfassbar gut gefallen! Das Personal ist so lieb mit uns umgegangen und wirklich jeden Wunsch herzlich umgesetzt. Generell muss ich die Freundlichkeit hier auf Bali sehr loben – denn wirklich JEDER hier trägt ein Lächeln auf den Lippen!

Außerdem ist die Location der Anlage auch sehr gut, denn man ist nur 2km vom Strand entfernt, wo einige bekannte Beach Clubs wie der Sundara Beach Club zu finden sind!

Ich kann mich wirklich nur herzlich für den tollen Aufenthalt im The Leaf Jimbaran bedanken – es war eine einmalige Erfahrung!

 

 

No Comments

Leave a Reply