THE SAKALA RESORT BALI

Unser zweites Hotel auf Bali befindet sich in Tanjung Benoa: Das Sakala Resort. Das 5 Sterne Resort bietet zwei Pools – und zwar einen Infinity Pool im Sakala Beach Club, welcher für Hotelgäste inklusive ist und einen großen Pool, welcher in einer Art „Innenhof“ gebaut ist, sodass die Zimmer im Erdgeschoss  alle einen direkten Poolzugang haben. Das Hotel ist sehr groß, was man allerdings kaum bemerkt! Die Leute verteilen sich sehr stark, sodass man nie mit mehr als 5-6 Leuten am Pool liegt. Außerdem ist der Ort eine tolle Location für Ausflüge – denn man braucht z.B. nur circa eine halbe Stunde, um nach Sanur zu kommen. Von hier aus kann man dann unter anderem Tagesausflüge nach Nusa Penida unternehmen.

Wir haben übrigens in einer Deluxe Pool View Suite gewohnt, also im 3. Stock mit einer wunderschönen Terrasse. Das Badezimmer war riesig und insgesamt merkt man schon den Unterschied von einem Doppelzimmer zu einer Suite. Es ist sehr angenehm, so viel Platz zu haben, sowie einen abgetrennten Raum zum leben und arbeiten.

Mein zweites Highlight – neben unserer Suite – war definitiv der Beach Club! Die Architektur ist genau nach meinem Geschmack und der direkte Strandzugang hat es für mich perfekt gemacht.

Insgesamt hat uns der Aufenthalt im Sakala Resort sehr gut gefallen! Der Service war top – z.B. hat das Hotel einen eigenen Concierge-Service, sodass ihr private Touren buchen könnt! Wir haben uns für eine Ubud-Tour entschieden und dadurch den wohl besten Fahrer auf Bali gefunden! Wenn ihr also auch mal dort seid und einen freundlichen, aufmerksamen und vor allem pünktlichen und zuverlässigen Fahrer sucht – ich gebe seine Nummer bei ernsthaftem Interesse gerne weiter!

Danke an das Sakala Resort für die tollen zwei Tage!

In freundlicher Zusammenarbeit mit „The Sakala Resort“ und „The Asia Collective“ <3

No Comments

Leave a Reply