MY 3 FAVORITE WINTER OUTFITS

Der Alltag hat mich endgültig wieder eingeholt. Mein Tag heute war so vollgepackt und produktiv wie lange nicht mehr: Vorlesungen, Termine, Zimmer putzen, Pakete verschicken und Unterlagen sortieren. Der Tag heute hätte meiner Meinung nach gerne 48 Stunden haben können, denn jetzt ist es dunkel und meine Motivation schon am schlafen. EIGENTLICH wollte ich ja joggen gehen, da es heute endlich mal etwas „wärmer“ war, aber das werde ich wohl auf die nächsten Tage verschieben. Da das Wetter leider gar nicht mitspielt, komme ich auch nicht dazu, Herbst bzw. Winter Outfits zu shooten, weshalb ich heute einen kleinen Inspirationspost für euch habe. Ich stehe momentan total auf den Lagen Look. Egal ob bei der Arbeit, in der Uni oder beim Stadt Bummel: Wenn man mich zur Zeit sieht, muss man erst einmal erahnen, was unter den gefühlten 50 Lagen steckt.  Und so sind auch etwas meine „3 Favourite Winter Outfits“ angehaucht. Nur etwas abgeschwächt – für die Lagen Look „Anfänger“ unter uns.

Kommen wir zum 1. Outfit

Der Sweater, der Poncho und die Schuhe sind mein absolutes Highlight des ganzen Posts. Der Sweater setzt einfach ein Statement und der Poncho wertet dieses super lässige, casual Outfit etwas auf. Die Schuhe sind eine hammer Alternative zu den Adidas Superstarts und ich finde sie ehrlich gesagt sogar noch schöner, da sie weiblicher sind. Hätte ich mir nicht die Reebok Classic vor einer Woche gekauft, wären es definitiv diese hier geworden!

Outfit 2 ist mal wieder ein typisches Black and White Laura Outfit

Der Mantel mit der Taillierung zaubert eine wundervolle Figur und der Kragen aus Teddy Fell macht ihn preppy. Mit den Schuhen und der destroyed Jeans ist es ein perfektes Outfit für die Schule, Uni oder Arbeit. Der Schal ist meiner Meinung nach ebenfalls ein Must-Have für den Winter!

Das letzte Outfit ist definitiv Geschmackssache!

Das long Dress kombiniert mit dem Mantel erinnert mich an Kim Kardashian. Durch die Hunter Boots, eine Strumpfhose und einem lässigen Hut ist das Outfit aber tragbarer und lässiger. Ich habe die Boots in matt jetzt schon seit längerer Zeit im Auge. Was sagt ihr? Kaufen oder lieber nicht?

Ich hoffe, euch hat mein kleiner Post gefallen. Ich nehme mir vor, so etwas jetzt öfter zu machen. Nun ruft die Pflicht und ich muss mich auf 10 Stunden Uni morgen vorbereiten. Ich wünsche euch einen erfolgreichen Tag. Gute Nacht!

6 Comments

  • Reply Caterina 21. Oktober 2015 at 10:59

    Tolle Outfits. Das erste gefällt mir am Besten. Der Pullover ist ja mega cool.

    LG Caterina

    http://caterinasblog.com

    • Reply laura milena 25. Oktober 2015 at 18:21

      Danke! Habe ihn mir auch direkt bestellt!
      Lg, laura milena <3

  • Reply Lara 21. Oktober 2015 at 16:57

    Sehr schöne Outfit Inspirationen, das erste gefällt mir am besten :) !

    Alles Liebe,
    http://www.lara-ira.de/

    • Reply laura milena 25. Oktober 2015 at 18:20

      Danke dir, mir auch! :)
      Lg, Laura Milena <3

  • Reply Sofie 24. Oktober 2015 at 15:45

    Das erste Outfit gefällt mir besonders gut, sehr schön zusammengestellt!

    LG
    Sofie | http://sofiecharlotte.com

    • Reply laura milena 25. Oktober 2015 at 18:20

      Danke dir :)
      Lg, Laura Milena <3

    Leave a Reply